Kontakt
Behandlungsspektrum

Prophylaxe

Prophylaxe

Um Ihre Zähne langfristig vor Erkrankungen wie Karies oder Parodontitis zu schützen, ist eine gründliche eigene Zahnpflege unerlässlich. Oftmals reicht die Benutzung von Zahnbürste und -seide aber leider nicht aus – vor allem in den Zahnzwischenräumen können bakterielle Beläge meist nur schlecht oder gar nicht entfernt werden. Wir bieten Ihnen daher verschiedene zahnärztliche Vorsorgeleistungen an, um Sie bei der Gesunderhaltung Ihrer Zähne zu unterstützen.

Die professionelle Zahnreinigung (PZR) ist ein unverzichtbarer Bestandteil Ihrer Mundgesundheitsvorsorge, weil dabei u. a. bakterielle Beläge (die Hauptauslöser von Erkrankungen) auch an Stellen entfernt werden, die Sie selbst nur schlecht erreichen können.

Die Parodontitis ist eine chronische Erkrankung – sie kann nur aufgehalten, nicht aber geheilt werden. Nach der eigentlichen Behandlung ist daher eine regelmäßige und engmaschige Nachsorge mit individuellen Prophylaxemaßnahmen notwendig.

Die regelmäßige Reinigung Ihres Zahnimplantats mit Spezialinstrumenten aus Kunststoff erfolgt sanfter und für Sie angenehmer. Dies trägt zum langfristigen Erhalt des Zahnimplantats bei.

Für den langfristigen Behandlungserfolg ist eine spezielle Nachsorge und zahnärztliche Betreuung mit wiederholter Reinigung der betreffenden Bereiche sehr wichtig.

Wir bieten Ihnen dazu die Unterstützende Parodontitis-Therapie (UPT), ein wissenschaftlich fundiertes, anerkanntes Konzept. Es beinhaltet regelmäßige Kontrolltermine zur zeitnahen Behandlung neuer Entzündungen, Risikoanalysen, Messung der Zahnfleischtaschentiefe, intensive Zahnreinigungen u.v.m.

Als Fissuren werden die Rillen und Furchen in den Kauflächen der Backenzähne bezeichnet. Bei vielen Patienten sind sie sehr tief, sodass sich dort bakterielle Beläge festsetzen können. Eine Versiegelung dieser Fissuren mit einem transparenten Kunststoff bietet in aller Regel einen lang anhaltenden Schutz vor Karies.

Weitere Informationen rund um die zahnärztliche Vorsorge erhalten Sie auch in unserer umfangreichen ZahnInfo.